Blog

4. September 2017

Derivate: Diamanten-Futures entern die Börse

Indische Börse ICEX startete am 28.8.2017 den Handel

Am 28. August war es soweit und die indische Online-Terminbörse für Rohstoffe ICEX (Indian Commodity Exchange) brachte weltweit erstmals Diamanten an die Börse, vielmehr Derivate in Form von Diamanten-Futures. Bislang beschränkt sich der Handel auf Termingeschäfte für 1-Karat-Steine, doch laut Angaben der Börse sollen künftig Diamanten mit 0,3 und 0,5 Karat folgen.

Riskanter Handel mit ungewissem Ausgang

Wie alle anderen derivaten Finanzinstrumente, lässt sich auch mit den Diamanten-Futures viel Geld in kurzer Zeit verlieren. Nicht umsonst gilt der Derivatehandel grundsätzlich als riskantes Investment für erfahrene Spekulanten, bei Hebelprodukten gar für wagemutige Zocker. Im Klartext: Als Anleger wissen Sie bei einem Diamanten-Future nie, ob Sie für Ihr Geld tatsächlich die vereinbarte Menge an Edelsteinen erhalten oder am Ende mit leeren Händen dastehen – ein großer Nachteil gegenüber einem Diamanten, den Sie physisch besitzen und jederzeit anfassen können.

Diamanten als Schmuck statt Futures? Schon besser, aber nicht viel

Der russische Oligarch Aleksey Shapovalov dachte wahrscheinlich nicht an Derivate oder die Börse, als er seiner Liebsten, dem russischen Model Ksenia Tsaritsina, einen Verlobungsring für acht Millionen US-Dollar schenkte, bestückt mit einem 70-karätigen Diamanten. Vor Kurzem folgte dann die pompöse Hochzeit, wozu man die beiden nur beglückwünschen kann – für den Ring an sich nicht unbedingt. Denn aus Sicht der Investoren hat der Millionär mit der Wahl des Schmucks enorm viel Potenzial verschenkt. Vergleichbare Investment-Diamanten ohne Einfassung und ohne Aufpreis für die Verarbeitung hätten deutlich weniger gekostet und würden entsprechend um ein vielfaches besser performen – wobei die Rendite bei einer Vermählung wohl zweitrangig sein dürfte, sofern man Geld zu verschenken hat.

Sie investieren auch lieber in physische Diamanten, als mit Derivaten Ihr Kapital zu riskieren? Dann kontaktieren Sie uns gleich und profitieren von unserer Erfahrung und unserem Know-how im langjährigen Handel mit Investment-Diamanten.

Allgemein
About Thaylor.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *